Leserserviceaktion in Nürnberg vom 8. Bis 9. Juni 2017

Sachsen und seine ländlichen Regionen als Reise- und Urlaubsziel und die zahlreichen Erlebnis- und Freizeitangebote stellten in Nürnberg Vertreter des Landurlaub in Sachsen e.V. und der regionalen Tourismusverbände Sächsisches Burgen- und Heideland, Sächsische Schweiz und Vogtland vor.

Weiterlesen …

Eine Überraschung zum Muttertag auf der Heide-Biber-Tour

Sonntag, Muttertag, Wandertag und bestes Wetter: so hatten es sich die Sausedlitzer Landfrauen gewünscht, als sie im Februar ihre Wandertour im Naturpark Dübener Heide planten. In der Heidefreundin Birgit Rabe fanden sie dabei die richtige Ansprechpartnerin.

Weiterlesen …

ENTDECKE DEINE NATUR - Touren zum 8. Sächsischen Wandertag 2017 ab sofort buchbar

Sich in der Natur bewegen, Entspannung und Erholung finden, zu Fuß Land und Leute kennen lernen – all dies kann man beim Wandern in unserem schönen Freistaat Sach-sen. Eine ideale Gelegenheit bietet dazu der 8. Sächsische Wandertag, welcher vom 8. bis 10. September 2017 in der Kurstadt Bad Düben stattfindet. Gemeinsam mit dem Na-turpark Dübener Heide, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, wurden un-ter dem Motto „Entdecke Deine Natur“ 15 geführte Wandertouren sowie weitere Zusatz-angebote entwickelt. Diese Touren können im Internet unter www.saechsischer-wandertag.de eingesehen und ab sofort gebucht werden. Es werden sowohl kostenfreie Touren als auch Wanderungen angeboten, auf denen ein Unkostenbeitrag zu entrichten ist.

Weiterlesen …

Messesaison 2017

Sachsen und seine ländlichen Regionen als Reise- und Urlaubsziel und die zahlreichen Erlebnis- und Freizeitangebote präsentierten die Vertreter des Landurlaub in Sachsen e.V. gemeinsam mit den Tourismusverbänden sowie dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) und weiteren Partnern auf den Messen von Januar bis März 2017.

Weiterlesen …

Die erste Reisemesse des Jahres 2017 in Chemnitz

Den Auftakt der Messepräsentation des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. bildet in jedem Jahr die Messe „Reisen & Caravaning“ in Chemnitz. In diesem Jahr fand sie vom 6. bis 8 Januar 2017 statt. Der „Landurlaub in Sachsen e.V.“ präsentierte sich gemeinsam mit den Tourismusverbän-den „Sächsisches Burgen- und Heideland e.V.“, „Sächsische Schweiz e.V.“ und der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien.

Weiterlesen …

T & C Leipzig International vom 16. – 20.11.2016

Die Touristik & Caravaning (TC) ist Mitteldeutschlands größte Reisemesse für Touristik, Caravaning & Camping sowie Fahrrad. Vom 16. bis 20. November nutzten über 60.000 Messegäste der Touristik & Caravaning in Leipzig die Chance, sich über aktuelle Reisetrends zu informieren, neueste Reisemobile zu entdecken und trendige Fahrräder auszuprobieren. Das Programm mit Ausstellung, Showbühnen, Sonderschauen und Aktionsflächen kam sehr gut an. Die deutliche Steigerung der Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr ist ein toller Erfolg, insbesondere da es auch gelungen ist, mehr Besucher mit einer weiten Anreise für einen T & C-Besuch zu begeistern.

Weiterlesen …

Uta Windisch erhält Ehrenmadaille

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Landestourismusverbandes Sachsen e.V. (LTV) wurde in diesem Jahr erstmalig die Ehrenmedaille des LTV für herausragendes Engagement im sächsischen Tourismus vergeben.
 Zu den zehn Ausgezeichneten zählt auch die langjährige Vorsitzende des Vereins „Landurlaub in Sachsen“ e.V. Uta Windisch.

Weiterlesen …

Eine Erfolgsgeschichte - 25 Jahre Landurlaub in Sachsen e.V.

Aus Anlass des 25jährigen Bestehens des Vereins Landurlaub in Sachsen e. V. fand heute die Festveranstaltung in Panschwitz-Kuckau statt. Daran nahmen neben zahlreichen Mitgliedern auch Vertreter von Kommunen, Institutionen, Vereinen und Verbänden aus dem Freistaat Sachsen teil. Als Ehrengast konnte der Staatssekretär des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft Herbert Wolff begrüßt werden.

Weiterlesen …

Der „alte“ Vorstand ist auch der „neue“. Vereinsvorsitzende des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. bleibt Landtagsabgeordnete Patricia Wissel (3. von links)

Neuer Vorstand gewählt

Die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. fand am 26. Oktober 2016 im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau statt. Bei der turnusgemäßen Wahl des Vorstandes wählten die Vereinsmitglieder die zur Wahl angetretenen Kandidaten. Alle arbeiteten bereits im letzten Vorstand mit. Patricia Wissel, Mitglied des Sächsischen Landtages, übernimmt wiederum den Vereinsvorsitz.
Die Vorstands- und Vereinsmitglieder würdigten die Leistungen von Patricia Wissel als Vereinsvorsitzende in den vergangenen zwei Jahren und dankten ihr für die geleistete Arbeit und ihr Engagement, insbesondere im Bereich Landurlaub und Landtourismus in Sachsen.
Neben Patricia Wissel als Vereinsvorsitzende wurden Uta Windisch, Susanne Busch aus Göda OT Oberförstchen und Hans-Joachim Gnauck aus Hinterhermsdorf OT Neudorf als Stellvertretende sowie Karin Drutschmann aus Dippoldiswalde OT Reichstädt, Ina Glöckner aus Rechenberg-Bienenmühle OT Holzhau, Helga Mandry aus Gohrisch OT Kleinhennersdorf und Sylvia Fehrmann aus Dresden-Altgompitz in den Vorstand des Landurlaub in Sachsen e.V. gewählt.

Weiterlesen …

25 Jahre Landurlaub in Sachsen e.V.

Am Mittwoch, den 26. Oktober 2016, wird im Roten Saal des Klosters St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau das 25-jährige Jubiläum des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V.  gefeiert.
Die Festveranstaltung beginnt um 14 Uhr.
Bei Interesse erhalten Sie  unter Telefon 03 57 96 / 9 71 30 oder per E-Mail an info@landurlaub-sachsen.de weitere Informationen.

Mal wieder Land sehen…“ – Die neue Ausgabe des Erlebnisreiseführers des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. wurde präsentiert.

Bei der Großen Erntekronengala anlässlich des 19. Sächsischen Landeserntedankfestes wurde am Sonntag, dem 18. September 2016 die Ausrichterstadt des 8. Sächsischen Wandertages vorgestellt.
Staatsminister Thomas Schmidt überreichte der Bürgermeisterin der Kurstadt Bad Düben, Astrid Münster die Urkunde als Ausrichterstadt. Die Bürgermeisterin und weitere Repräsentanten aus Bad Düben informierten und präsentierten ihre schöne Kurstadt. Dies war auch eine gute Gelegenheit den neuen Erlebnisreiseführer des Vereins Landurlaub in Sachsen e. V. Staatsminister Thomas Schmidt und den Gästen im Festzelt vorzustellen. Die Dübener Heide, die Tourismusregion Leipzig hat seit vielen Jahren einen festen Platz in diesem Katalog. 

Der Erlebnis- und Beherbergungsreiseführer kann beim Verein Landurlaub in Sachsen e.V., Kurze Straße 8, 01920 Nebelschütz OT Miltitz abgeholt oder gegen eine Versandgebühr von 4 Euro angefordert werden – Telefon: 03 57 96 / 9 71-30, Fax: 03 57 96 / 9 71-16, E-Mail: info@landurlaub-sachsen.de. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten sind im Internet unter www.landurlaub-sachsen.de und www.landsichten.de zu finden.

(Foto: Büro Wissel, MdL): Krabat alias Wolfgang Kraus, Pumphut alias Heiko Harig und Patricia Wissel (Mitglied des sächsischen Landtages und Vorsitzende des Vereins Land-urlaub in Sachsen e.V.) (v. li. n. re.)

Der Landurlaub in Sachsen auf der Messe WIR in Kamenz

Gute Stimmung auf der Messe WIR in Kamenz. Zahlreiche Gäste besuchten vom 18. bis 20. März 2016 die Wirtschaftsschau in den Hallen von Regiobus und Ewag, die 24. Auflage der Messe des Landkreises Bautzen zur Wirtschaft, Information und Region.
Mit Krabat und Pumphut haben sich zwei sagenhafte Protagonisten der Lausitz bereit erklärt mit zu helfen, die Angebote und Anbieter von Ferienwohnungen auf dem Lande und Bauern- und Reiterhöfen des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. sowie tagestouristische Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen bekannter zu machen.

Weiterlesen …

260.000 Besucher folgten dem Ruf der Leipziger Buchmesse

Vom 17. bis 20. März feierten 260.000 Besucher (2015: 251.000) in Leipzig, davon 195.000 (2015: 186.000) auf dem Leipziger Messegelände, das Wort in all seinen Facetten. Insgesamt 2.250 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten zur Leipziger Buchmesse, der Manga-Comic-Con und dem Lesefest Leipzig liest ein Meer aus Worten, Bildern und Klängen auf dem Leipziger Messegelände.
Auch der Verein Landurlaub in Sachsen e.V. war gemeinsam mit dem Tourismusverband Vogtland e.V., dem Sächsischen Burgen- und Heideland, dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) und weiteren Partnern auf der Leipziger Buchmesse präsent.

Weiterlesen …

Der Landurlaub in Sachsen e.V. präsentierte sich zur Reisemesse Dresden

Die Sachsen machen ihrem Ruf als reiselustiges Volk alle Ehre. Über 30.000 Besucher stürmten die neu konzipierte Reisemesse in Dresden. Neu war das Erscheinungsbild – türkisblau wie das Meer und gelb wie Sonne und Strand. Die Messe hat es gezeigt, die Urlaubslust ist ungebrochen und persönliche Beratung für die schönsten Tage des Jahres zählt wieder.

Die Reisemesse fand vom 29. bis 31. Januar in Dresden statt und belegte über 20.000 qm, das Dresdner Messegelände war komplett ausgebucht. 400 Aussteller aus einem Dutzend Nationen präsentierten die ganze Welt und die Vielfalt des Reisens, von Afrika bis zur Zugspitze.

Weiterlesen …

Der Landurlaub in Sachsen auf dem Sachsenplatz der Tourismus und Caravaning International in Leipzig

Tausende Besucher überzeugten sich vom 18. bis 22. November 2015 von der Vielseitigkeit der Reisemesse Touristik & Caravaning International (TC).

Sonne, Strand, Meer, Wandern, Klettern, Fahrrad fahren oder Landurlaub und Camping vor der Haustür – auf rund 50.000 qm boten mehr als 600 Aussteller der TC zahlreiche, vielfältige und attraktive Reiseangebote. Am Sonntag Nachmittag ging der Veranstalter FLEET Events von einer Gesamtbesucherzahl von fast 60.000 auf dem Leipziger Messegelände aus.

Weiterlesen …

Vorstand des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. tagte

Der Vorstand des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. tagte im November beim langjährigen Vorstandsmitglied Joachim Gnauck in den Räumlichkeiten des Apartmenthauses „Zum Wildschütz“ in Hinterhermsdorf.
Ein Schwerpunkt der Vorstandssitzung des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. war die neue Ausgabe des Erlebnis- und Beherbergungsreiseführers „Mal wieder Land sehen...“ Sachsen 2016 (ERF).

Weiterlesen …

„Mal wieder Land sehen…“

Die Stadt Löbau in der Oberlausitz war in diesem Jahr Gastgeberin des 18. Sächsischen Landeserntedankfestes. Die Stadt am Berg mitten im Grünen, besticht nicht nur durch ihre historische, behutsam sanierte Altstadt, sondern auch durch einzigartige Bauwerke wie den einzigen Gusseisernen Turm Deutschlands und das Haus Schminke, eines der bedeutendsten Bauwerke der Moderne. Als Konventstadt des im 1346 geschlossenen Oberlausitzer Sechsstädtebundes kommt Löbau auch historische Bedeutung zu. (Neben Löbau gehörten Bautzen, Kamenz, Görlitz, Zittau und Lauben – heute Lubań in Polen – dazu.) Längst hat sie sich als touristisch interessantes Ziel etabliert und ist ein Beispiel dafür, dass die ländlichen Regionen Sachsens attraktive Urlaubsgebiete sind.
Passend dazu wurde anlässlich des 18. Sächsischen Landeserntedankfestes im Rahmen der großen Erntekronengala am Sonntag, dem 20. September 2015 in Löbau die neue Ausgabe des Erlebnis- und Beherbergungsreiseführers „Landurlaub Sachsen – Mal wieder Land sehen…“ vorgestellt. Die Vorsitzende des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V., Landtagsabgeordnete Patricia Wissel, überreichte die ersten druckfrischen Exemplare dem Sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt. Präsentiert wurde die neue Ausgabe von Hans Klecker, Oberlausitzer Urgestein und Mundartdichter sowie der Oberlausitzer Sagenfigur des zaubernden Müllerburschen Pumphut, alias Heiko Harig

Weiterlesen …

Marketing Award - Leuchttürme der Tourismuswirtschaft 2016

Im Rahmen des Sparkassen-Tourismusbarometers vergibt der Ostdeutsche Sparkassenverband seit 2006 auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin seinen "Marketing Award - Leuchttürme der Tourismuswirtschaft".

Weiterlesen …

Die Jury unterwegs in Waltersdorf (Foto: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie / Markus Thieme)

9. Sächsischer Landeswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft”

Im 9. Sächsischen Landeswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” beweisen die Menschen in den teilnehmenden Dörfern einmal mehr, wie lebenswert der ländliche Raum ist und was dörfliche Gemeinschaft bewirken kann. Ziel des Wettbewerbes ist es, die vielfältigen Entwicklungsaktivitäten in den sächsischen Dörfern zu präsentieren.

17 Dörfer aus den zehn Landkreisen des Freistaates Sachsen haben sich für die Endrunde qualifiziert. Die Jury, in der der Landurlaub in Sachsen e.V. (durch Sonja Heiduschka) vertreten ist, ermittelte im Juni in einer Bereisung dieser 17 Dörfer, welche Dorfgemeinschaft sich am meisten ins Zeug gelegt hat, um miteinander ein schönes und lebenswertes Umfeld zu gestalten.

Auf der Abschlussveranstaltung des Landeswettbewerbes am 6. Juli 2015 in Rammenau (Landkreis Bautzen) werden alle Teilnehmer gewürdigt und die Besten prämiert. Die beiden Dörfer auf Platz eins und zwei können am Bundeswettbewerb 2016 teilnehmen.

Mehr zum Landeswettbewerb unter: www.laendlicher-raum.sachsen.de/dorfwettbewerb

Aktion des Landurlaub in Sachsen e.V. in Göttingen erfolgreich verlaufen

Am 17. und 18. April 2015 führte der Landurlaub in Sachsen e.V. mit seinen Kooperationspartnern eine Aktion zur Bewerbung landtouristischer Angebote durch. In Göttingen stellten Vertreter des Vereins und der regionalen Tourismusverbände Erzgebirge, Sächsisches Burgen- und Heideland, Sächsische Schweiz und Vogtland Sachsen und seine ländlichen Regionen als Reise- und Urlaubsziel und die vielen Erlebnis- und Freizeitangebote im Freistaat vor. 

Unter anderem wurde für attraktive Angebote für eine aktive Urlaubsgestaltung in den Bereichen Wandern und Radfahren geworben, beispielsweise für den Kammweg Erzgebirge-Vogtland, den Malerweg, den Lutherweg, den Elberadweg und verschiedene regionale und thematische Radwege. Ebenfalls am Stand erhältlich waren Präsentations- und Informationsmaterialen zu einer Vielzahl attraktiver historischer Sehenswürdigkeiten in Sachsen, wie Burgen, Schlösser und Klöster.

Weiterlesen …

Werner Osterbrink

Herzlichen Glückwunsch, Werner Osterbrink, zum 80. Geburtstag

Am 30. April 2015 feiert Werner Osterbrink, Bürgermeister der Stadt Bad Honnef a.D. und langjähriger Vorstandsvorsitzender des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB), seinen 80. Geburtstag.

Die Vorstände, Mitglieder und Mitarbeiter des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V., des Sächsischen Landeskuratoriums Ländlicher Raum e.V. und des Landurlaub in Sachsen e.V. gratulieren ihm dazu recht herzlich und wünschen ihm Gottes Segen, alles erdenklich Gute, Gesundheit, Schaffenskraft und persönliches Wohlergehen.

Der Initiative von Werner Osterbrink ist es wesentlich mit zu verdanken, dass das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. im November 1991 gegründet wurde. Vom 13. September 1997 bis 4. Dezember 2002 war er Vorstandsvorsitzender des Vereins. Werner Osterbrink ist nach wie vor Vorstandsmitglied des CSB, arbeitet aktiv mit und engagiert sich. Vorstände, Mitglieder und Mitarbeiter danken ihm noch einmal recht herzlich für die geleistete Arbeit und sein großes Engagement in all den Jahren.

Von Reisemarkt und Wandertag

Drei Tage war die Messe Dresden erfüllt von Reise- und Abenteuerlust, Vorfreude und zufriedenen Gesichtern. Über 550 Aussteller boten vom 30. Januar bis 1. Februar 2015 auf dem Dresdner Reisemarkt Urlaub für jeden Geschmack. Die Besucher ließen sich nicht lange bitten. Offen, interessiert und buchungsfreudig nutzten sie die Gelegenheiten zum Informieren, Auswählen und Kaufen. Rund 25.500 Reiselustige haben an den drei Tagen die Messe besucht, denn der direkte Kundenkontakt besonders in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung unseres Lebens wird immer wichtiger, und das umso mehr bei so emotionalen Angeboten wie Urlaub und Freizeit.

Weiterlesen …

Uta Windisch (2. v), stellvertretende Vorsitzende des Vereins, warb auf dem Chemnitzer Reisemarkt für einen Urlaub auf dem Land in Sachsen und für den 7. Sächsischen Wandertag
Foto: Holger Siegert

Chemnitzer Reisemarkt und Sächsischer Wandertag

Den Auftakt der Messesaison 2015 des Landurlaub in Sachsen e.V. machte der Chemnitzer Reisemarkt, der vom 9. bis 11. Januar stattfand. Die 240 ausstellenden Reiseanbieter, Unternehmen, Verbände und Vereine freuten sich über einen regen Zuspruch der rund 13.500 Besucher. Vor allem Angebote für Kurzreisen oder Tagestouren in Sachsen wurden nachgefragt. Dies betrifft besonders die Themen Wandern, Radfahren und Gesundheit.

Weiterlesen …

Der Sächsische Wandertag und weitere Erlebnistage auf dem Land auf dem Sachsenplatz der Tourismus und Caravaning International in Leipzig

Vom 19. bis 23. November 2014 fand die 25. Touristik & Caravaning International in Leipzig statt. Fünf Tage lang drehte sich in der Leipziger Messe alles rund ums Reisen und Erleben.

Die Messeeröffnung der Touristikmesse stand mit zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur ganz im Zeichen der Jubiläen 25 Jahre Mauerfall, 25 Jahre Reisefreiheit und 25 Jahre Messe Touristik & Caravaning International.

Weiterlesen …

Mal wieder Land sehen...

Immer eine Reise wert ist die Bergstadt Zwönitz im Erzgebirgskreis, wo vom 26. bis 28. September 2014 das 17. Sächsische Landeserntedankfest stattfand. Unter dem Motto „Alter Brauch und große Vielfalt" feierten dort rund 50.000 Gäste. Sie konnten sich zu Themen des ländlichen Raumes informieren und kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Regionen Sachsens genießen.

Im Rahmen der großen Erntekronengala am Sonntag wurde auch die 25. Ausgabe des Erlebnis- und Beherbergungsreiseführers „Landurlaub Sachsen - Mal wieder Land sehen..." präsentiert. Die stellvertretende Vorsitzende des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V., Landtagsabgeordnete Uta Windisch, überreichte die ersten druckfrischen Exemplare zunächst der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Christine Clauß.

Weiterlesen …

Der Vorstand des Landurlaub in Sachsen e.V.

Patricia Wissel zur neuen Landurlaub-Vereinsvorsitzenden gewählt

Die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V. fand am 30. Juni 2014 im Barockschloss in Rammenau statt. Bei der turnusgemäßen Wahl des Vorstandes wählten die Vereinsmitglieder Patricia Wissel, Mitglied des Sächsischen Landtages, zur neuen Vereinsvorsitzenden. Die langjährige Vorsitzende Uta Windisch, Mitglied des Sächsischen Landtages, stellte sich nicht mehr für das Amt zur Verfügung. Sie hat darum gebeten, sie von dieser Aufgabe zu entlasten. Uta Windisch wird aber weiterhin dem Landurlaub in Sachsen e.V. verbunden bleiben.

Weiterlesen …