Menü

Veranstaltungen

Ausstellung „Gelebte Tradition – sorbische Volkstrachten“ / „Drasta a wašnja katólskich Serbow“

Darstellung der Traditionen und Bräuche der katholischen Sorben im Jahres- und Lebensverlauf

In Zusammenarbeit mit dem Trachtenfundus Rosenthal, in ehrenamtlicher Tätigkeit durch Monika Ziesch, zeigt die Ausstellung eine umfangreiche Sammlung von Trachtenpuppen in allen Trachtenvariationen. Diese werden mit dem Schwerpunkt der Darstellung vielfältiger Lebens- und Arbeitsbereiche zusammengestellt, aufbereitet und anschaulich dargestellt. Es wird damit den Besuchern des Klosters, aber auch der heranwachsenden Generation der zweisprachigen Region ein umfassender Einblick in die einzigartige Trachtenvielfalt gegeben und damit ein wichtiger Beitrag zur Pflege und Bewahrung der Tracht der katholischen Sorben in ihrer Originalität geleistet.

Weitere Informationen unter www.csb-miltitz.de

Veranstaltungsort:
Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern

Blodeuedd - aus Blumen geboren oder "Vermächtnis der Elfen"

Es ist keine Elfengeschichte zum Einschlafen mit klingenden Harfen und vom Winde verwehten Flügeln. Wohl eher ein Elfenkrimi auf der Jagd nach dem Glück. Vier Gestalten, Fabelwesen und Menschen, finden sich verknotet zu einem Schicksal. Die Zeit im Nacken, müssen sei ein Rätsel lösen. Was ist Mythos, was ist Legende, was die Wahrheit?

Werden es die vier Wesen schaffen, die richtigen Schritee zu machen, ihr uns unser Glück zu finden?

www.theaterscheune-neugersdorf.de/spielplan-der-theaterscheune/

 

Veranstalter:

Theaterscheune Neugersdorf
Dietmar Blume
Karl-Liebknecht.Str. 23
02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

Veranstaltungsort:
TheaterScheune Neugersdorf

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Außergewöhnliche Geschmackserlebnisse, Kunsthandwerk & botanische Raritäten

Weitere Informationen unter www.delitzsch.de/genussmarkt

Veranstaltungsort:
Marktplatz Delitzsch

Blodeuedd - aus Blumen geboren oder "Vermächtnis der Elfen"

Es ist keine Elfengeschichte zum Einschlafen mit klingenden Harfen und vom Winde verwehten Flügeln. Wohl eher ein Elfenkrimi auf der Jagd nach dem Glück. Vier Gestalten, Fabelwesen und Menschen, finden sich verknotet zu einem Schicksal. Die Zeit im Nacken, müssen sei ein Rätsel lösen. Was ist Mythos, was ist Legende, was die Wahrheit?

Werden es die vier Wesen schaffen, die richtigen Schritee zu machen, ihr uns unser Glück zu finden?

www.theaterscheune-neugersdorf.de/spielplan-der-theaterscheune/

 

Veranstalter:

Theaterscheune Neugersdorf
Dietmar Blume
Karl-Liebknecht.Str. 23
02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

Veranstaltungsort:
TheaterScheune Neugersdorf

Tag der offenen Tür

Kräuterführungen, Unkrautpizza

Intuitives Malen mit Pflanzenfarben

Koffermarkt

 

Informationen unter www.landsprosse.de

Ansprechpartnerin:

Sonja Schulze
Garnsdorfer Hauptstraße 42
09244 Lichtenau

 

Veranstaltungsort:
Wildkräuterhof LANDSPROSSE in Lichtenau

Tag des offenen Umgebindehauses

Wie mag es bloß drinnen aussehen? Wer die schmucken Umgebindehäuser bewundert, der möchte schon gern mal einen Blick ins Innere werfen. Wie lebt es sich in einem Haus, das oft Jahrhunderte alt ist? Wie fühlt man sich in einer Stube ganz aus Holz? Beengen die kleinen Fenster und niedrigen Decken? Neugierige können das private Leben im Umgebinde entdecken. Dann nämlich dreht sich alles um die einzigartige Volksbauweise. Zum "Tag des offenen Umgebindehauses" laden private Eigentümer, aber auch Firmen und Vereine zum Schauen, Zuhören und Fachsimpeln ein. 2005 wurde der Aktionstag ins Leben gerufen - und erfreut sich zunhemender Beliebtheit.

Interesse finden gelungene Sanierungs- und Restaurationslösungen ebenso wie Handwerksvorführungen und Kinderprogramme. Viele Orte laden zu Führungen ein, die Wissenwertes zu den denkmalgeschützten Bautn vermitteln.

www.stiftung-umgebindehaus.de

 

Ansprechpartner:

Touristinformation Spreequelland
Tina Nitsche
Hauptstraße 214a
02739 Kottmar OT Eibau

Tel. 03586/702051

 

 

Veranstaltungsort:
Gebiet der Spreequellstadt Ebersbach-Neugersdorf und Gemeinde Kottmar

Bergbau-Erlebnistage

Im gesamten sächsisch-böhmischen Erzgebirge bieten Bergwerke, Bergbaumuseen an diesem Wochenende Blicke hinter sonst für Besucher verschlossene Türen an. Auf gut ausgeschilderten Wanderwegen kann die 800 -jährige Bergbaugeschichte in der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří entdeckt werden.

www.erzgebirge-tourismus.de

Veranstalter:

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

 

 

Veranstaltungsort:
Erzgebirgsweit, verschiedene Orte

Tag des offenen Hofes

Bauernhof Ladusch mit Hofladen, Schulscheune, Gallowayzucht, Hofmuseum und Hofführungen auf Anfrage

Veranstaltungsort:
Bauernhof Ladusch, 02906 Kreba-Neudorf, Nieskyer Str. 26

Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen

Ein Tag der Besinnung und Begegnung mit den Schwestern des Konvents

  • Festgottesdienst und ökumenische Andacht
  • Familientag des Landkreises Bautzen - Buntes Programm mit vielen Überraschungen und Aktionen für die ganze Familie
  • Großer Regional- und Naturmarkt

Weitere Informationen unter www.csb-miltitz.de/kloster-und-familienfest-des-landkreises-bautzen.html

Veranstaltungsort:
Kloster St. Marienstern, 01920 Panschwitz-Kuckau, Ćišinskistraße 35

Blumes Weinfest mit dem Duo Sol

Texte über die Liebe und das Leben, untermalt mit französischen Chansons

Das Loblied auf den Wein, gesungen schon von den Philosophen des Altertums, wird heutzutage durch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt und bewiesen. Wir laden Sie ein zu mediterranen Weisheiten und französischen Vergeistigungen.

Für Speis‘ und Trank ist gesorgt, nach dem Motto „Leben wie Gott in Frankreich“ – mit den besten Weinen aus Bordeaux, der Provence und der Bourgogne und Spezialitäten der französischen Küche.

Das „Duo Sol“ begleitet uns durch den Abend mit stimmungsvollen französischen Chansons.
Bei schönem Wetter auch in unserem Theatergarten.

www.theaterscheune-neugersdorf.de/spielplan-der-theaterscheune/

Ansprechpartner:

TheaterScheune Neugersdorf
Dietmar Blume
Karl-Liebknecht-Str. 23
02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

Tel.: 035 86 / 765 655 7

Veranstaltungsort:
TheaterScheune Neugersdorf

Blumes Weinfest mit dem Duo Sol

Texte über die Liebe und das Leben, untermalt mit französischen Chansons

Das Loblied auf den Wein, gesungen schon von den Philosophen des Altertums, wird heutzutage durch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt und bewiesen. Wir laden Sie ein zu mediterranen Weisheiten und französischen Vergeistigungen.

Für Speis‘ und Trank ist gesorgt, nach dem Motto „Leben wie Gott in Frankreich“ – mit den besten Weinen aus Bordeaux, der Provence und der Bourgogne und Spezialitäten der französischen Küche.

Das „Duo Sol“ begleitet uns durch den Abend mit stimmungsvollen französischen Chansons.
Bei schönem Wetter auch in unserem Theatergarten.

www.theaterscheune-neugersdorf.de/spielplan-der-theaterscheune/

Ansprechpartner:

TheaterScheune Neugersdorf
Dietmar Blume
Karl-Liebknecht-Str. 23
02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

Tel.: 035 86 / 765 655 7

Veranstaltungsort:
TheaterScheune Neugersdorf

Internationales Märchenfilm-Festival fabulix

Annaberg-Buchholz verwandelt sich wieder in eine Märchenfilm-Stadt-

Fünf Tage lang dreht sich dabei im Herzen des Erzgebirges alles um das Thema Märchen und seine Umsetzung in den schönsten und beliebtesten Filmen aus aller Welt.

www.fabulix.de

 

Veranstalter:

Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz
Fachbereich Kultur, Tourismus und Marketing
Markt 1
09456 Annaberg-Buchholz

 

 

 

Veranstaltungsort:
Annaberg-Buchholz

Gartennacht "Im Schein von 1.000 Lichtern"

Stimmungsvolle Atmosphäre mit tausenden Lichtern im Klostergarten

  • Bühnenshow mit Artistik und Tanz, Gesang und Feuershow
  • Anzünden der Kerzen im Beisein der Glühwürmchen

Weitere Informationen unter www.ekz-marienstern.de oder www.csb-miltitz.de

 

Veranstaltungsort:
Kloster St. Marienstern, 01920 Panschwitz-Kuckau, Ćišinskistraße 35

Auerbacher Töpfermarkt

Seit 1997 lockt der Auerbacher Töpfermarkt tausende Besucher in die Drei-Türme-Stadt. Unter dem Motto "Guter Ton macht die Musik" genießt die von Jazz, Dixieland und Swing umrahmte Veranstaltung weit über die Grenzen des Vogtlandes einen hervorragenden Ruf.

www.wia-stadtmarketing.de

Ansprechpartner:

Wir sind Auerbach - Stadtmarketing e.V.
Reinhard Kahle
Kaiserstr. 55
08209 Auerbach

Tel. 035744/213933
info@wia-stadtmarketing.de

Veranstaltungsort:
Parkplatz der Sportarena in Auerbach

Kräutersonntag mit ökumenischer Andacht und Kräutersegnung

Ein erlebnisreicher Nachmittag mit vielen Highlights rund um das Thema Kräuter

  • ökumenische Andacht mit Kräutersegnung
  • Buntes Kulturprogramm auf der Naturbühne des Klostergartens
  • Kräutermarkt mit vielfältigen Kräuterprodukten
  • Tipps und Informationen zu Herstellung, Wirkung und Anwendung von Kräutern
  • Kreatives Basteln mit Naturmaterialien für Kinder

Weitere Informationen unter www.ekz-marienstern.de und www.csb-miltitz.de

 

Veranstaltungsort:
Kloster St. Marienstern, 01920 Panschwitz-Kuckau, Ćišinskistraße 35

Auerbacher Einkaufsnacht

Mit viel Aufwand und Liebe zum Detail organisiert der Gewerbeverein jährlich fir "Einkaufsnacht in Auerbach".

In bewährter Regie des Gewerbevereins "Wir in Auerbach" können sich die Besucher auf ein vielfältiges, sagenhaftes und verzauberndes Shopping-Programm freuen.

www.wia-stadtmarketing.de

Ansprechpartner:

Wir in Auerbach - Stadtmarketingverein e.V.
Nadine Trommer
Kaiserstraße 55
08209 Auerbach

Tel. 03744/213933
info@wia-stadtmarketing.de

Veranstaltungsort:
Auerbacher Innenstadt

32. Töpferfest in Neukirch

Vom 2. bis zum 3. Oktober 2021 lädt wieder das Töpferfest in Neukirch seine Gäste ein. Hier können Sie das Töpferhandwerk von 10 bis 18 Uhr sehen, kaufen, staunen und erleben. Neben den Gastgebern der Töpferei Karl Louis Lehmann werden sich 80 weitere Töpfereien aus ganz Deutschland präsentieren.

Weitere Informationen unter www.toepferfest.de oder www.toepferei-lehmann.de

Ansprechpartner:

Töpferei
Karl Louis Lehmann GmbH
Dammweg 26
01904 Neukirch / Lausitz

Tel. 03 59 51 / 3 69 16

Veranstaltungsort:
Neukirch / Lausitz

Auerbacher Weihnachtsmarkt

Der Auerbacher Weihnachtsmarkt beginnt am Freitag vor dem 1. Advent und erstreckt sich über 2 Wochen bis zum 3. Advent. Neben zahlreichen bunten Weihnachtsmarktbuden können Sie sich auf ein abwechslungsreiches Kulturprogramm (unter Vorbehalt) mit zahlreichen Künstlern auf unserer Bühne am Neumarkt freuen. Darüber hinaus zählen der Märchenumzug am 1. Advent, das Weihnachtsmanntreffen am Samstag vor dem 2. Advent sowie die Bergparad am 3. Advent zu den Highlights des Auerbacher Weihnachtsmarktes.

www.stadt-auerbach.de

Ansprechpartner:

Stadt Auerbach, FB 4
René Tümpner
Schloßstraße 10
08209 Auerbach

Tel. 03744/81450
touristinfo@stadt-auerbach.de

 

Veranstaltungsort:
Neumarkt Auerbach

Lichtelfest mit großer nächtlicher Bergparade in Schneeberg

Samstag, den 04. Dezember 2021:

ab 17.30 Uhr der Bergaufzug mit der Bergbrüderschaft „Schneeberger Bergparade" und dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg

Sonntag, den 05. Dezember 2021:

11 Uhr - Musikkoprs der Bergstadt Schneeberg auf dem Markt

16.30 Uhr ist Abmarsch der Bergparade im Ortsteil Neustädtel, Eintreffen im Zentrum um 17 Uhr und anschließendes Abschlusskonzert 17.30 Uhr auf dem Markt

Veranstaltungsort:
Schneeberg