Menü

Herzlich willkommen in Schleinitz

Kontakt

Förderverein Schloss Schleinitz e.V.
OT Schelinitz Nr. 1
01623 Leuben-Schleinitz

Tel. und Fax 035241-82702

www.schlossschleinitz.de
foerderverein@schlossschleinitz.de

Idyllisch gelegen in der Kornkammer Sachsens, der Lommatzscher Pflege, wartet Schleinitz auf ihren Besuch. Das altsorbisch geprägte Dorf entstand im 13 Jahrhundert um die Wasserburg und war Herrensitz der Schleinitze. Wandeln sie auf den Spuren des alten Adelsgeschlechts und tauchen sie ein in die Traditionen des ländlichen Brauchtums. Seien Sie herzlich Willkommen!

Historie

Schleinitz hat eine lange Geschichte. Am 8. Juli 1231 war die Erstnennung als “Goteboldus de Zlinitz”. Somit war Schleinitz ein Herrensitz. Die Bauernunruhen von 1790 in der Lommatzscher Pflege gingen von den Untertanen der Rittergüter Petzschwitz und Schleinitz aus und hatten Auswirkungen bis nach Thüringen. Das Schleinitzer Schloss ist von einem Wassergraben umgeben, welcher die Anlage als einstige Wasserburg ausweist. Im Speicher des ehm. Rittergutes befindet sich heute das “Museum für ländliches Brauchtum”.

Ausflugstipps