Menü

Herzlich willkommen in Arzberg

Kontakt

Gemeindeverwaltung Arzberg
Platz der Einheit 1
04886 Arzberg

Tel. 034222-40271
Fax 034222-40249


www.gemeinde-arzberg.de
gv.arzberg@t-online.de


Die Gemeinde Arzberg liegt im Ostelbien des Landkreises Nordsachsen. Sie grenzt an die ostelbische Nachbargemeinde Beilrode im Norden, das Bundesland Brandenburg im Osten und an die Elbe im Süden und Westen. Auf 58,2 km²  bilden 18 sehr ländliche Ortsteile die Gemeinde Arzberg. Hier leben rund 2.000 Einwohner. Die Gemeinde gilt als typischer ländlicher Raum. Geprägt ist sie durch landschaftliche Schönheiten (Elbaue, Parkanlagen, Naturschutzgebiet „Alte Elbe Kathewitz“), tierische Erlebniswelten (Storch, Biber, Wolf), historische Schlösser, Herrenhäuser und Rittergüter, entdeckens- und bewahrenswertes Kulturgut sowie einen heimatverbundenen und engagierten Menschenschlag. Viele kleine, entdeckt werden wollende Attraktionen machen die Gemeinde auch touristisch interessant.

Historie

Verbrieft ist die slawische Besiedlung unserer Gemeinde. Die ersten urkundlichen Erwähnungen von Ortsteilnamen stammen aus dem frühen 13. Jahrhundert. Die Region ist historisch geprägt: Rittergüter, Schlösser, Herrenhäuser belegen die agrarische Vergangenheit. Die Elbe mit ihren Flussauen und weitläufigen Parkanlagen stehen für eine kulturhistorische Bedeutung. 

Ausflugstipps