Menü

Technisches Denkmal Wiesenmühle

Wiesenmuehle Thalheim - Hoffest (Foto N. Auerswald Stadtverwaltung Thalheim Erzgeb.)
Wiesenmuehle Thalheim - Hoffest (Foto N. Auerswald Stadtverwaltung Thalheim Erzgeb.)

Hinweis

Die Zielanzeige bietet im Freien eine schnelle und ungefähre Orientierung, in welcher Richtung das angegebene Ziel zu finden ist. Die Berechnung der Richtung zum Ziel erfolgt einmalig beim Seitenaufruf. Dazu werden dem System die Zielkoordinaten und Ihr aktueller Standort übermittelt. Aktivieren Sie für korrekte Funktionsweise WLAN und GPS an Ihrem Smartphone.

Sind aktuell keine oder nur wenige GPS-Satelliten im Sichtfeld (z.B. in Gebäuden), verfügt das System nicht über die aktuellen Satellitenpositionen bzw. die Entfernung zum Ziel ist relativ kurz, kann das System die Zielrichtung nicht mehr exakt ermitteln. Das erkennen Sie an hohen Werten im Feld Genauigkeit.

Überprüfen Sie im Fehlerfall GPS und die Kalibrierung des Magnetsensor-Systems bzw. führen diese neu durch.

 Ziel: long: 
lat: 
Technisches Denkmal Wiesenmühle
 Distanz:
 Erkennung:
 Auflösung:

Über Jahrhunderte hinweg war in Thalheim das Klappern zahlreicher wasserkraftgetriebener Mühlen zu hören. In der 1838 erbauten Wiesenmühle wurde bis 1950 kaltgepreßtes Leinöl hergestellt. Heute beherbergt der reizvoll ins idyllische Zwönitztal eingebetete Fachwerkbau eine Pension mit Cafe. Das technische Denkmal Wiesenmühle ist Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern, die hier ein Stück urwüchsige Mühlenromantik erleben können. Die original erhaltene historische Technik ist dank erfolgter liebevoller Restaurierung wieder funktionstüchtig.

Besichtigung auf telefonische Voranmeldung unter: Tel. 03721-23371 oder Tel. 03721-23371

 https://www.thalheim-erzgeb.de/freizeit/ausflugs-erlebnisziele/wiesenmuehle/