Menü

Touren

Tour „Stadtrundgang durch Wilsdruff“

Zeit: ca. 1 – 2 Stunden

Die Geschichte Wilsdruffs reicht weit ins dreizehnte Jahrhundert zurück. Wer aufmerksam durch die Stadt geht, findet auch heute noch Zeugnisse aus dieser Zeit. Wilsdruff ist eine historisch gewachsene Ackerbürgerstadt mit ausgeprägter Parzellenstruktur. Zentraler Punkt ist der Marktplatz, entstanden am Kreuzungspunkt bedeutender Handelswege. Die historische Struktur ist weitgehend, besonders am Marktplatz und dem nördlich davon gelegenen Kirchplatz, erhalten geblieben.

Nähere Informationen zu einem möglichen Stadtrundgang finden Sie auf unserer Internetseite sowie an den Informationstafeln, welche sich auf dem Marktplatz und an der Autobahnkirche Jakobikirche befinden.

Tour: „Festplatzrunde“ und „Rund um Wilsdruff“ mit dem Rad

Zeit: ca. 4 – 8 Stunden

Die Festplatzrunde mit eine Länge von etwa 6 Kilometern verläuft überwiegend im Stadtgebiet. Sie beginnt am Marktplatz und führt über die Nossener Straße, Gezinge und den Landbergweg zum Parkstadion der Stadt Wilsdruff. Anschließend gelangt man über die Limbacher Straße und die Niedergrumbacher Straße an die Freiberger Straße, welche Sie über den Festplatz am Kleinbahnhof zurück zum Marktplatz führt. Alternativ ist auch der Parkplatz am Kleinbahnhof als Startpunkt geeignet.

Die Radtour „Rund um Wilsdruff“ verläuft mit einer Länge von etwa 33 Kilometern über das gesamte Gemeindegebiet einschließlich Ortsteile. Sie startet ebenfalls am Marktplatz in Wilsdruff und führt über den ausgebauten Rad- und Wanderweg und die Trasse der ehem. Schmalspurbahn Freital-Potschappel-Nossen durch die Ortsteile Helbigsdorf und Mohorn. Anschließend führt die Strecke am Rande des Tharandter Waldes über den Landberg nach Pohrsdorf, weiter über den südlichen Rand von Grumbach nach Braunsdorf und Kleinopitz. Von dort aus geht es weiter Richtung Oberhermsdorf, durch Kesselsdorf und über dessen Gewerbegebiet, nördlich der B173, gelangt man nach Kaufbach und anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt, dem Markplatz in Wilsdruff.

Tour "Wandertouren in und um Wilsdruff"

Zeit: ca. 4 – 8 Stunden

Die Stadt Wilsdruff mit Ihren 13 Ortsteilen bietet ausreichend Möglichkeiten zum Wandern. Das Gebiet verfügt über vielseitige Wanderrouten, welche in ihrer Länge verschieden ausfallen. Durch die unterschiedlichen Distanzen ist für jeden etwas dabei. Neben den Wanderrouten im Gemeindegebiet können Sie bis zum Tharandter Wald, nach Freital oder in die linkselbigen Täler wandern.

Nähere Informationen zu Reit-, Wander- und Radwegen finden Sie auf unserer Internetseite.