Menü

Das Dorf Luchau

Dorf Luchau © Stadt Glashütte
Dorf Luchau © Stadt Glashütte

Hinweis

Die Zielanzeige bietet im Freien eine schnelle und ungefähre Orientierung, in welcher Richtung das angegebene Ziel zu finden ist. Die Berechnung der Richtung zum Ziel erfolgt einmalig beim Seitenaufruf. Dazu werden dem System die Zielkoordinaten und Ihr aktueller Standort übermittelt. Aktivieren Sie für korrekte Funktionsweise WLAN und GPS an Ihrem Smartphone.

Sind aktuell keine oder nur wenige GPS-Satelliten im Sichtfeld (z.B. in Gebäuden), verfügt das System nicht über die aktuellen Satellitenpositionen bzw. die Entfernung zum Ziel ist relativ kurz, kann das System die Zielrichtung nicht mehr exakt ermitteln. Das erkennen Sie an hohen Werten im Feld Genauigkeit.

Überprüfen Sie im Fehlerfall GPS und die Kalibrierung des Magnetsensor-Systems bzw. führen diese neu durch.

 Ziel: long: 50.865702
lat: 13.738098
Das Dorf Luchau
 Distanz:
 Erkennung:
 Auflösung:

Malerisch liegt der kleine Ort am Fuße des 576 m hohen, aus Basaltgestein bestehenden Luchberges, zwischen Glashütte und Niederfrauendorf an der Straße nach Dippoldiswalde. Die Hänge des Luchbergs stehen auf Grund ihrer einzigartigen Bergwiesen unter Naturschutz. Hier kann man wilde Orchideen und andere seltene Pflanzen bewundern. Lässt man den Blick weiter schweifen, so kann man sich über einen herrlichen Blick bis zum Elbsandsteingebirge freuen.

Luchau setzt auf die Entwicklung des ländlichen Tourismus. Erste Anfänge wurden durch die Einrichtung eines Reiterhofes gemacht.

Sehenswürdigkeiten in Luchau sind die aus dem Mittelalter stammenden Reste einer Wasserburg, das inmitten des Dorfes auf einem alten Steinbruch errichtete Kriegerdenkmal und die Jahrhunderte überdauerten Dreiseitenhöfe.