Menü

Strumpffabrik

Strumpffabrik © Fotoservice Schiessler
Strumpffabrik © Fotoservice Schiessler

Hinweis

Die Zielanzeige bietet im Freien eine schnelle und ungefähre Orientierung, in welcher Richtung das angegebene Ziel zu finden ist. Die Berechnung der Richtung zum Ziel erfolgt einmalig beim Seitenaufruf. Dazu werden dem System die Zielkoordinaten und Ihr aktueller Standort übermittelt. Aktivieren Sie für korrekte Funktionsweise WLAN und GPS an Ihrem Smartphone.

Sind aktuell keine oder nur wenige GPS-Satelliten im Sichtfeld (z.B. in Gebäuden), verfügt das System nicht über die aktuellen Satellitenpositionen bzw. die Entfernung zum Ziel ist relativ kurz, kann das System die Zielrichtung nicht mehr exakt ermitteln. Das erkennen Sie an hohen Werten im Feld Genauigkeit.

Überprüfen Sie im Fehlerfall GPS und die Kalibrierung des Magnetsensor-Systems bzw. führen diese neu durch.

 Ziel: long: 50.708630
lat: 12.885225
Strumpffabrik
 Distanz:
 Erkennung:
 Auflösung:

Der überwiegend technische Teil unseres Museums ist eine kleine Strumpffabrik in der Hauptstraße 69, gegenüber der Schule, mit noch funktionierender zeitgemäßer Ausrüstung. Ein sogenannter Kulierstuhl zeigt die Anfänge der Strumpfherstellung. Strickmaschinen, Nähmaschinen, Kettelmaschinen, eine Fersenmaschine, eine Spulmaschine sowie das damalige Antriebsystem, die Transmission, werden in Funktion vorgeführt.

Dorf- und Strumpfmuseum im Rathaus
Hauptstraße 64
09390 Gornsdorf

Der Besuch des Museums ist unter Voranmeldung unter Tel.: 03721-24 105 möglich. Der Eintritt ist frei.