Menü

Touren

Tour "Eine Zeitreise durch die Epochen"

Zeit: ca. 2 – 4 Stunden

Eine Zeitreise der besonderen Art erleben sie in Zabeltitz. Lassen sie sich entführen in die Zeit der Renaissance und des Barock. Einen guten Einsteig finden sie im Barockschloss Zabelitz, das den Charme der Renaissance und des Barock versprüht. Der Barockgarten lädt zum Flanieren ein und gehört zu den bedeutendsten Parkanlagen nach französischen Vorbild in Sachsen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenahin.de

Auch ein Abstecher zur markanten St. Georgen-Kirche ist zu empfehlen. Die Kirche wurde mit Werken der Renaissancekunst ausgestattet.

Bei einer Zeitreise durch die Epochen darf das einfache Landleben nicht fehlen. Im Bauernmuseum an der Hauptstr. 54 finden sie originalgetreu restaurierte und eingerichtete Wohnräume auf einem Dreiseithof. Hier wird das Leben der Landbevölkerung um 1900 dargestellt.

Tour "Röderradroute"

Die regionale Hauptroute „Röderradroute“ folgt der Röder von der Quelle bei Rammenau (Landkreis Bautzen) bis zur Mündung bei Kröbeln (Brandenburg) über eine Länge von ca. 100 km. Die Röderradroute durchquert fast vollständig das Stadtgebiet von Großenhain und verbindet die Kernstadt mit ihren zahlreichen Ortsteilen.Die Röder ist im Gegensatz zum breiten, schiffbaren Flusslauf der Elbe durch unverbaute Teilstrecken und Altarme ein nahezu naturnahes Fließgewässer geblieben.

In Großenhain durchradelt man auf idyllischen Wegen den Gartenschaupark und den außergewöhnlichen Stadtpark. Von Skassa an verlaufen die Röderradroute, die Mühlenroute und der Kirchenradweg bis Wildenhain parallel. Kurz vor Zabeltitz durchfährt man das einzigartige Naturschutzgebiet “Röderauwald” und gelangt zum Barockgarten Zabeltitz, einem der größten und am besten erhaltenen Gartenanlagen nach französischem Vorbild. In nördlicher Richtung erreicht man über Zabeltitz den Heidebergturm, welcher einen wunderbaren Überblick über die gesamte Landschaft gibt. In Zabeltitz treffen wir auf die Mühlenroute und den Kirchenradweg.

Die vielen Teiche um Pulsen, Koselitz, Tiefenau, Spansberg und Schweinfurth/Kröbeln bilden einen bevorzugten Lebensraum für seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten wie Fischotter, Biber, Mink, Graureiher, Roter und Schwarzer Milan und sogar Seeadler.
Weitere Informationen finden Sie unter www.elbe-roeder.de

Elbe-Röder-Dreieck e.V.
Industriestraße A 11
01612 Glaubitz


(Die meisten Abschnitte verlaufen abseits vom Straßenverkehr ohne nennenswerte Höhendifferenzen. In den eschützten Bereichen ist der Weg nicht asphaltiert und ausgebaut.)

Barockgartenführung mit Palais … mit dem 3. Oberlandbaumeister Johann Christoph Knöffel

Zabeltitz-Information
Hauptstraße 23
01561 Großenhain OT Zabeltitz
Tel. 03522-523325

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenhain.de oder www.sachsensdoerfer.de

Historisch Ortsführung … durch die über 800-jährige Geschichte von Zabeltitz

Zabeltitz-Information
Hauptstraße 23
01561 Großenhain OT Zabeltitz
Tel. 03522-523325

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenhain.de oder www.sachsensdoerfer.de

Führung durch das Bauernmuseum … mit authentischen Alltagsgegenständen einer Mittelbauernfamilie zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Zabeltitz-Information
Hauptstraße 23
01561 Großenhain OT Zabeltitz
Tel. 03522-523325

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenhain.de oder www.sachsensdoerfer.de

Führungen in der St.-Georgen-Kirche … mit Besichtigung des außergewöhnlichen Sandsteinaltars und Gedenksteines des Reichsgrafen von Wackerbarth

Zabeltitz-Information
Hauptstraße 23
01561 Großenhain OT Zabeltitz
Tel. 03522-523325

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenhain.de oder www.sachsensdoerfer.de

Naturführung … durch das einmalige Zabeltitzer Refugium - ein Erlebnis für kleine und große Naturfreunde

Zabeltitz-Information
Hauptstraße 23
01561 Großenhain OT Zabeltitz
Tel. 03522-523325

Weitere Informationen finden Sie unter www.grossenhain.de oder www.sachsensdoerfer.de