Menü

Touren

Tour „Aktiv im Muskauer Park“

Zeit: ca. 1 – 3 Stunden

Ob zu Fuß, per Rad oder auf Bootstour- im Muskauer Park stehen ihnen verschiedene Aktivangebote zur Verfügung und sind für Familien bestens geeignet. Nutzen sie die entsprechenden Ausleihstationen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.badmuskau.info.

Tour „Wellness im Kurbad“

Zeit: ca. 2 – 4 Stunden

Das Kurwesen ist bis heute ein wichtiger Bestandteil Bad Muskaus. Durch das Vorkommen der natürlichen Heilmittel Moor und Eisenvitriolquelle sowie der Sole-Therme ist Erholung nicht nur für Kurgäste garantiert. Das Kurbad lädt sie dazu ein.
Weitere Informationen unter www.moorbad.de

Ein anschließender Besuch der Parklandschaft Bad Muskaus ist sehr zu empfehlen. Dabei können sie zu Fuß in einer Rundtour auch den polnischen Ort Leknica kennen lernen, der über Brücken vom Muskauer Park aus ideal zu erreichen ist.

Weitere Informationen finden Sie unter ww.leknica.pl

Tour „Parkträume nach Art Fürst von Pückler“

Zeit: ca. 4 – 6 Stunden

Als Teil des Welterbes ist der Muskauer Park einen ausgiebigen Besuch wert.  Der ca. 830 ha große Park wurde beiderseits der Neiße angelegt, wobei sich der größere Teil auf polnischer Seite befindet. Kleine und große Rundgänge im Park sowie Kutschfahrten sind grenzübergreifend möglich. Der Landschaftspark im englischen Stil begeistert durch seine beeindruckenden Diagonal- und Fernsichten, große Parkwiesen, alte Baumbestände und belebende Wasserläufe.

Im Park befindet sich auch das Schlossensemble, mit Neuem und Alten Schloß, sowie die Orangerie, die Schloßgärtnerei und das Schloßvorwerk. In Führungen können sie die verspielten Renaissanceelemente des Schlosses oder die verschiedenen Ausstellungen kennen lernen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.muskauer-park.de

Eine individuelle Wanderung durch Bad Muskau rundet den Tag ab. Näheres zur Ortshistorie erfahren sie während einer Stadtführung.